Sechs Jahre Amtszeit warten auf das neue Gremium des Kirchengemeinderats. Im Gottesdienst am Erscheinungsfest 2020 wurden die neugewählten Kirchengemeinderäte der Martinskirche in ihr Amt eingeführt. Von links, hintere Reihe: Kirchenpflerger Jochen Künstle, Gerhard Schüle, Susanne Abelein, Thomas Enßle, Andreas Bahnmüller. Vordere Reihe: Pfarrer Schäfer, Maritta Moser v. Filseck, Annette Stärr, Marlene Stilz, Christine Stiefel und Michaela Jud. (Foto: Claus Ladengast)