In Anerkennung seiner besonderen kirchenmusikalischen Leistungen wurde Stephen Blaich am Sonntag „Cantate“ (19. Mai 2019) der Titel „Kirchenmusikdirektor“ verliehen. Dafür war eigens Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke vom Oberkirchenrat Stuttgart gekommen, um diese Anerkennung auszusprechen und die Urkunde zu überreichen.
Im Anschluss an den Gottesdienst haben wir das bei einem Sekt-Empfang gebührend gefeiert.
Wir als Gemeinde kennen und schätzen die vielseitige und fundierte Arbeit, die Stephen Blaich in Chören und an den Tasten, bei „normalen“ Sonntagsgottesdiensten und zu Festveranstaltungen, in Kirche und Stadt ausübt.
Wir freuen uns mit ihm und gratulieren sehr herzlich!