Seit September 2018 lädt das neue Team jeden Monat ein zum Treff am Nachmittag, ein Angebot für Senioren in der Gesamtgemeinde.

Nachdem die Gäste im September von Pfr. Schott auf eine Bilderreise nach Israel genommen wurden, hat das Team im Oktober zu einer Liederreise eingeladen.

Unter Begleitung von Otto Heymann am Klavier wurde im Gemeindehaus der Friedenskirche der Liederkoffer ausgepackt. Es wurden bekannte Lieder gesungen, mal heiter und beschwingt, mal besinnlich.
Einig waren sich alle: Singen tut der Seele gut.

Hier nochmal das Jahresprogramm bis Mai 2019, das Lust aufs Kommen machen soll.